Bananenbrot - einfach, lecker, vegan
Rezept drucken

Bananenbrot

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Gericht: Nachspeise
Keyword: vegan
Portionen: 1 Brot für ca. 10 Scheiben
Kalorien: 293.2kcal

Equipment

Zutaten

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 60 g Cashewnüsse oder andere Nüsse
  • 30 g Cranberrys getrocknet
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 170 ml Hafermilch
  • 80 ml Kokosöl
  • 1 TL Apfelessig
  • 4 Bananen möglichst reif
  • ½ TL Zimt
  • 1 EL Erdnussmus
  • 3 EL Erythrit (Xucker light) oder anderes Süßungsmittel – falls gewollt

Anleitungen

  • Cashewnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Ofen zudem auf 180° vorheizen.
  • Die noch warme Pfanne kannst Du nutzen, um Dein Kokosöl zu schmelzen, falls es hart ist.
  • Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mit den gerösteten Nüssen vermischen.
  • 3 der 4 Bananen klein schneiden und mit einer Gabel in einer anderen Schüssel zerdrücken. Hafermilch, Kokosöl, Apfelessig und Cranberrys dazugeben und alles vermischen.
  • Die beiden Schüsselinhalte miteinander vermischen, das Erdnussmus hinzugeben und vermengen.
  • Kastenform mit Backpapier auslegen, Teig hineinfüllen und die 4. Banane längs halbieren, oben auf den Teig legen und leicht eindrücken.
  • Bananenbrot für ca. 50 Minuten backen. Ich lasse es bei ausgeschaltetem Ofen danach noch 15 Minuten im Ofen ruhen. Guten Appetit!

Nutrition

Serving: 1Scheibe | Calories: 293.2kcal | Carbohydrates: 36.8g | Protein: 6.2g | Fat: 12.6g