View Post

Ist Fruchtzucker besser als Haushaltszucker?

In BLOG by rosalazic0 Comments

Worin steckt Fruchtzucker überhaupt? Möchte man sein Getränk oder Mahlzeit mit einem weniger stark verarbeiteten Mittel als Haushaltszucker süßen, dann ist ein natürlicher Dicksaft/Sirup oder einfach Fruktose/Fruchtzucker/Fruchtsüße eine mögliche Alternative. Als Grundlage dienen hier meist süße Obstsorten wie Äpfel, Birnen, Weintrauben oder auch Agaven oder Mais, die mittels Vakuumverfahren zu einem …

View Post

Warum essen Veganer Ersatzprodukte?

In BLOG by rosalazic0 Comments

Wer braucht schon eine vegane Wurst? Habt Ihr Euch das auch schonmal gefragt – jedenfalls werde dazu ziemlich oft ausgehorcht: Warum isst man etwas, das aussieht und schmeckt wie beispielsweise eine herkömmliche Wurst, aber eigentlich Tofuwurst ist? Warum braucht man einen Ersatz für Käse, der gar nicht aus Kuhmilch ist, wenn …

View Post

Sport ist Mord – oder doch nicht?

In BLOG by rosalazic0 Comments

Kann Sport Depressionen bekämpfen? Seit Jahren schon wissen wir, dass uns körperliche Bewegung gut tut und wir uns schon nach einem Workout wie neu geboren fühlen können. Zahlreiche Studien beweisen, dass Sport gut für Körper, Geist und Seele ist: Nicht nur ist er gut für unsere körperliche Verfassung, sondern auch …

View Post

Stevia – eine gesunde Alternative zu Zucker?

In BLOG by rosalazic4 Comments

Stevia – das Süßkraut aus Lateinamerika Stevia (auch Steviol/Stevioglykoside oder E 960 als Zusatzstoff) ist ein aus Lateinamerika stammendes Süßkraut, das in vielen Teilen der Welt zum Süßen und als Zuckeralternative genutzt wird. Außerdem bringt es viele Vorteile mit sich: Es hat keinen Einfluss auf unseren Blutzuckerspiegel und enthält keine Kalorien. …

View Post

Winterblues, Ade! Warum uns Sonne so gut tut

In BLOG by rosalazic4 Comments

Wozu brauchen wir eigentlich Tageslicht? Kaum kämpfen sich die ersten Sonnenstrahlen durch unser winterliches Grau in Grau fühlen wir uns wie neugeboren und könnten Bäume ausreissen. Scheint morgens die Sonne, stehen wir sogar gerne auf und sprudeln gerade so vor Tatendrang – doch warum ist das so? Unser Körper braucht …

View Post

Das Demeter-Siegel – eines der strengsten im Bio-Bereich

In BLOG by rosalazic2 Comments

Das Demeter-Siegel als Gütesiegel Das Demeter-Markenzeichen gibt es seit 1928. Als ältester Bioverband Deutschlands bezeichnet der Demeter e.V. die eigene Landwirtschaft als „nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung“ und ist in seiner Kennzeichnung strenger als das Bio-Siegel bzw. die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung. Mittlerweile ist Demeter in mehr als 50 Ländern vertreten. Der Name stammt …

View Post

Zucker – eine ganz legale Droge

In BLOG by rosalazic10 Comments

Zucker, was ist das eigentlich? Der Haushaltszucker, den wir üblicherweise als Zucker kennen, ist ein Disaccharid. Disaccharide sind Kohlenhydrate, die wiederum einer der drei Makronährstoffe unserer Nahrung sind: Kohlenhydrate, Fette, Eiweisse. Chemisch gesehen ist Zucker eine Verbindung aus Kohlenstoff, Sauerstoff und Wasserstoff. Kohlenhydrate gibt es in komplexer und weniger komplexer …

View Post

Das Bio-Siegel als gängigstes Öko-Siegel in Deutschland

In BLOG by rosalazic2 Comments

Das Bio-Siegel als Gütesiegel Das Bio-Siegel ist das gängigste ökologische Siegel in Deutschland sowie im deutschsprachigen Raum. Vergeben wird das es seit 2011 und kennzeichnet Lebensmittel, die aus (mindestens 95 %) kontrolliert ökologischer/biologischer Landwirtschaft stammen. Zudem garantiert es, dass keine Gentechnik eingesetzt wurde. Auch auf den Einsatz chemisch-synthetischer Pflanzenschutzmittel (z.B. Pestizide), …

View Post

Superfood Spirulina – Kann das was oder kann das weg?

In BLOG by rosalazic4 Comments

Was ist Spirulina? Spirulina ist genau genommen eine Blaualge, auch Cyanobakterium genannt. Sie ist oxygen photosynthetisch (erzeugt somit Sauerstoff), enthält Chlorophyll a – wie beispielsweise auch Pflanzen – und kommt in stark basischen Salzgewässern Mittelamerikas, Südostasiens, Afrikas und Australiens vor. Kommerziell kultiviert wird sie in Aquakulturen. Nach der Ernte wird sie …